Dichtungsband für rechteckige Lüftungskanäle

R-FOLL präsentiert ein selbstklebendes, geschlossenporiges Polyethylenband zur Abdichtung von Verbindungen bei Leitungen und Formteilen rechteckiger Lüftungskanäle..

Einsatz des Dichtbands in einem rechtwinkligen Lüftungskanal

taśma służąca do uszczelnienia połączeń przewodów

Vorteile des Schaums:

  • Dichtet die Verbindungsstellen rechteckiger Lüftungskanäle ab,
  • gleicht Unebenheiten aus,
  • dämpft Vibrationen,
  • beständig gegen
    - Alterungsprozesse,
    - Einwirkungen von Chemikalien,
    - Reaktionen mit organischen Substanzen,
  • temperaturbeständig von -40°C  bis + 90°C,
  • einfache und schnelle Montage ohne Papierzwischenlage, der Arbeitsplatz bleibt sauber.

Einsatzgebiete:

Dichtungsband für Verbindungsstellen von Leitungen und Formteilen rechteckiger Lüftungskanäle.
Es sorgt für eine optimale Dämmung der bei starker Windlast entstehenden Vibrationen.
taśma służąca do uszczelnienia połączeń przewodów
Technische Daten
Standardmaße 10, 15, 20 mm
Standardlängen 10 , 15, 20 mb (w zależności od grobości taśmy)
Heißkleber 33-35 g/m2
Schaumdichte 30 kg /m3
Gesamtdicke des Bands 4, 5, 6, 7 mm +/- 8%
Thermische Beständigkeit (-40) (+90) oC
Zugfestigkeit min 1,4 N/cm
Breitentoleranz des Bands max } 1,5 mm
Längentoleranz des Bands max – 2%

Anbringen des Bands:

  • Oberfläche des Kanals an den Stellen, an denen das Band aufgeklebt werden soll, von Staub und anderen Verunreinigungen säubern.
  • Band mit einer für den rechteckigen Lüftungskanal entsprechenden Breite wählen.
  • Dichtungsband rings um die Verbindungsstelle mit dem folgenden Kanal bzw. Formteil kleben.

ACHTUNG! Das Band muss bei einer Temperatur von über +5oC angebracht werden